Madame Tussauds Berlin

Rabatt: 20 % Ermäßigung

Herzlich Willkommen zu deinem persönlichen Dream Date

Im Madame Tussauds Berlin erwarten dich neben lebensechten Wachsfiguren auch noch spektakuläre Kulissen, Requisiten, Soundeffekte und interaktiven Sets, um der perfekte Ort für deine Dream Dates zu sein. Du kannst deinen Lieblings-Promis von Hollywoodstars über Helden des Sports bis hin zu Berühmtheiten aus Geschichte & Gegenwart ganz nah kommen. Justin Bieber, Taylor Swift, Brad Pitt, Elyas M‘Barek, Manuel Neuer, Calvin Harris, Barbara Schöneberger und über 110 weitere warten auf dich. Neu: Deutschlands erfolgreichste YouTuberin Bibi (Bibis-BeautyPalace) ist als weltweit erstes interaktives Madame Tussauds Hologramm zu sehen. In unserer Social Media Lounge kannst du dein eigenes Video mit ihrem lebensechten Hologramm drehen. Du kannst es dir direkt aufs Handy schicken und teilen. Nicht verpassen, dein Topmodel-Shooting mit Heidi Klum, erlebe deinen ganz persönlichen GNTM-Moment auf dem Laufsteg. Es ist das bisher aufwendigste Set in der gesamten Attraktion.

Adresse:

Madame Tussauds Berlin
Unter den Linden 74
10117 Berlin

Öffnungszeiten:

Mo – So 10.00 – 19.00 Uhr (letzter Einlass 18.00 Uhr)
Heiligabend geschlossen

Kontakt:

www.madametussauds.com/berlin

Anbindung:

S-Bahn: S1, S2, S25 Brandenburger Tor
U-Bahn: U55 Brandenburger Tor
Bus: TXL, 100 Brandenburger Tor

Tarifzone: AB

Let’s Glow – die 90er Jahre Sause – Wir bringen dich zurück in die 90er Jahre!

  • Ein ganz neuer NEON Pop-up-Bereich der GANZTÄGIG geöffnet ist
  • Bällebad mit 40.000 Neon-Bällen
  • Ein leuchtender Dancefloor
  • Eine Lounge-Bar
  • Vier 90er Jahre Stars

Wir erwecken das Kultjahrzehnt für drei Monate (bis Ende Juni) zum Leben.

Dich erwartet einen noch nie dagewesener Pop-Up Schwarzlicht-Neon Bereich, designt mit erleuchtetem Boden, Tape-Art und bespielten LED Wänden. Highlight der buntesten Party der Hauptsadt Berlin wird das Neon Bällebäd mit über 40.000 Bällen sein. Ein Videospielbereich und ein Dance-Instructor, bei dem ihr die coolsten Moves der 90er Jahre lernen könnt, runden den Bereich ab.

Ein weiteres Highligt des Pop-Up Bereiches werden unsere Wachsfiguren sein. Schwelge in Erinnerungen, wenn du neben Justin Timberlake stehst. Wir zeigen ihn als Bandmitglied von NSYNC im Jahr 1997. Oder tanze mit Britney Spears an der Pole. Wir beamen dich damit zurück in das Jahr 1998. Weiteres musikalisches Highlight der 90s war Jamiroquai mit dem Hit „Virtual Insanity“ im Jahr 1996, der natürlich bei uns nicht fehlen darf. Last but not least zeigen wir die unvergessliche Whitney Houston in einem Outfit der 90iger.

Täglich von 10-18 Uhr und nur für kurze Zeit bis Ende Juni
Infos unter: www.MadameTussauds.com/Berlin